Seereinigung am Sonntag den 23. Mai 2021

Man kann schon von einer Unart reden, wenn man feststellt, dass nach einem Tauchgang an unseren Seen viele Besucher ihren Müll nach einem erholsamen Tag zurücklassen.

Angefangen von den Zigarettenkippen findet man u.a. Einweg-Grillgut, Plastikmüll in Form von Bechern, Flaschen und Folien. Auch Papier und kaputte Kleidungsstücke bleiben oftmals am See zurück. Vieles davon wandert nach stürmischen Tagen im See. Aber auch Autoreifen, Gartenmöbel und Haushaltsgeräte werden oftmals in einem See vorsätzlich entsorgt. Müll gehört nicht in ein Badegewässer, denn das hat negative Auswirkungen auf die Fauna und Umwelt.

Am Pfingstsonntag den 23.05.2021 plant der Tauchclub Heilbronn in Abstimmung mit der Gemeinde Philippsburg eine Reinigungsaktion am Freyer-See. All das was nicht in das Gewässer gehört wollen wir entfernen.

Für einen reibungslosen Ablauf müssen wir in Zeiten von Corona unser Engagement sorgfältig planen. Dazu gehört, dass jeder der an dieser Aktion teilnehmen möchte sich bei mir vorab verbindlich unter folgender Adresse bis zum 09.05.2021 anmeldet.

  • über die Homepage vom TC-Heilbronn unter der Rubrik Vorstand „Umwelt“
  • e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • oder Telefon: 0159 01020142

Es bleibt auch die Option offen, dass bedingt durch Corona-Maßnahmen die geplante Seereinigung zu o.g. Termin nicht oder nur unter Auflagen stattfinden kann.

Norbert Vogt

Tauchlehrer und Umweltreferent TC-Heilbronn

 

TCH Newsletter


Subscribe Here


Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

Kurzübersicht Termine

Mai 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Aktuelle Termine

02.06.2021: Stammtisch
07.06.2021: Vorstandssitzung
09.06.2021: Stammtisch

zufällig aus der Bildergalerie